[Emotionen]

Sorge dich nicht um die Ernte, sondern um das richtige Bestellen der Felder.
Konfuzius

Neuigkeiten

9. März 2018
Ich arbeite bis Ende Jahr als Requirements Engineer im Entwicklungsprojekt MiSANTO mit.

Eine unglaublich spannende Aufgabe in engster Zusammenarbeit mit dem Scrum Master und den UX-Verantwortlichen. Mit der Rückkehr in die Nahtstelle „Übersetzung“ zwischen Anforderungen der Benutzer und der Umsetzung durch die Entwickler finde ich die Gelegenheit, meine sprachlichen Fähigkeiten und mein Verständnis für Prozesse einzubringen. Als Enabler Wirkung und Mehrwert zu erzeugen, bündelt meine Volition genau so, wie ich es mir vorstelle. Tun, was mir entspricht. Tun, was ich gerne mache. Tun, was ich kann.

7. März 2018
Ab heute bin ich Mitglied der Prüfungskommission des SIZ. Eine wunderbare Aufgabe.

Hauptsächlich werde ich mich um die Neugestaltung der Prüfungen der Module
PL1 (Projektleiter 1 | Mitarbeit, Prozess- und Projektmanagement) und
PL2 (Projektleiter 2 | Leitung, Prozess- und Projektmanagement) kümmern.

Eine grosse Chance für mich, mein in Praxis und Theorie erarbeitetes Wissen in praxisnahe Prüfungen einfliessen zu lassen.

17. Februar 2018
Rückkehr zu einer meiner Handlungsstätten aus vergangenen Zeiten. ZHAW. Studium von Public Management in Winterthur zwischen 2003-2005.

Im März werde ich im Modul «BA.PF.D52 Pflegemanagement» den Diplomstudierenden im 5. Semester die Grundzüge von Projektmanagement vermitteln. Ein Tag Kompaktstudium. Ich bin gespannt.

14. Februar 2018
Nachdem ich in den letzten sieben Jahren mehr als 20 Websites für verschiedene Kunden erstellt habe, bin ich an der Reihe. Eine eigene Website. Ein langer Weg war nötig, um hierher zu kommen. Fragen mussten geklärt, meine Absichten geschärft, meine Produkte definiert und die Geschichte der Site entwickelt werden. Ganz besonders wichtig war die Zeit, die mir für diesen Prozess geschenkt wurde. Wenige Aufträge waren der Auslöser. Mich neu erfinden, neue Ressourcen schürfen, Herausforderungen annehmen, fokussieren. Alles, was ich sonst mit meinen Kunden mache, durfte ich an mir selber ausprobieren. Eine bereichernde Erfahrung. Meine Arbeit mit Selbst, Selbst- und Fremdbild brachten mich näher zum Angebot, das ich am Markt platzieren will.

Hier bin ich.

12. Februar 2018
Auftrag für die Umsetzung des ICT Konzepts und des Pädagogischen Medienkonzepts für die OdA Gesundheit beider Basel zusammen mit Force4project bis Ende April 2018. Sportlich aber realistisch.